Die Natur ist eine Meisterkünstlerin...Ich bin nur ein Staunender und möchte mit meinen Bildern davon künden...
 

Freyenstein

Textquelle : wikipedia

 

 

Freyenstein ist eine ehemalige Kleinstadt im Norden der brandenburgischenPrignitz. Seit dem 26. Oktober 2003 ist Freyenstein aufgrund des Eingliederungsvertrages vom 21. Januar 2002 ein Ortsteil der Stadt Wittstock/Dosse.  Der Ort hatte am 31. Dezember 2009    971 Einwohner.

  • DSC09372
  • DSC09392
  • DSC09396
  • DSC09394
  • DSC09383
  • DSC09381
  • DSC09379
  • DSC09384
  • DSC09386
  • DSC09391
  • DSC09390
  • DSC09385
  • DSC09404


Baudenkmale

  • Pfarrkirche, erbaut Ende des 13./Anfang des 14. Jh. mit schönem Altar und einer Reihe wertvoller Epitaphien
  • Altes Schloss, auch Burg genannt, 1556 erbaut auf dem alten Burggelände, zuerst Sitz der Familie von Rohr dann derer von Winterfeld
  • Neues Schloss, erbaut um 1650, Sitz der Familie v. Winterfeldt
  • Wittstocker Tor, mittelalterliches Stadttor mit Aufbau aus der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts, dabei dem Neuen Schloss angegliedert