Die Natur ist eine Meister-Künstlerin... Ich möchte mit meinen Bildern davon künden
 

Bulgarien 2016



Zu Besuch in Sofia

 

 

 

 

 

 

Im Norden Bulgariens

In Plewen

0584

In der Prohodna Höhle

Eines der vielen Phänomene der Natur, die in Bulgarien gefunden werden, können Sie entdecken... Das ist die Höhle des "Auge Gottes", zu dem die Bulgaren als "Prohodna" und außerdem mit einer ästhetischen und besondere Attraktion, Es ist ein ideales Reiseziel für Kletterer, Höhlenforscher und  Fotografen.

Die Höhle hat eine Länge von Prohodna 262 m, sein bulgarischer Name bedeutet "Eingang", weil die 2 Eingänge in die Höhle groß, ein 45 m und das andere 35 m; Sie können von einem zum anderen leicht in die Höhle gehen, als ob es ein riesiger Tunnel waren. Es ist eines der am besten zugänglichen Höhlen in Bulgarien, ein Weg davon um erreicht ist 2 km seit der Pueblo von Karlukovo (Municipio von Lukovit) und der Eingang zur Höhle ist offen.

An der Donau zwischen Bulgarien und Rumänien